Physiotherapie

Diese Seite befindet sich im Aufbau

Physiotherapie ist ein großer Bestandteil der manuellen Therapie. Es ist eine Form spezifischen Trainings, welches die Funktion-, Bewegungs- und Aktivitätseinschränkungen behandelt. Der große Unterschied zur tierärztlichen Chiropraktiker besteht darin, dass Physiotherapie sich mit dem Training beschäftigt und sehr regelmäßig (zu Beginn 1-3x pro Woche) angewandt werden sollte, um den bestmöglichen Effekt zu bringen.

Unsere Physiotherapeuten arbeiten eng mit unseren Tierärzten zusammen. Jedes Tier wird in der Erstbehandlung einem Tierarzt vorgestellt und dieser erarbeitet gemeinsam mit unseren Physiotherapeuten einen individuellen Behandlungsplan.

Unser Leistungsspektrum:

   - manuellen Behandlung (koordinierte Bewegung, Massage)  

   - Gerätetraining ( Cavaletti, Balance pads...)

   - Lasertherapie

   - Lymphdrainage

   - Blutegeltherapie

   - Laufbandtraining (für Hunde)